12. Sep 2019

Bürkle und PGT Innovations schließen Partnerschaft zur Integration eines „easy-lam IFL“ – Flachpressen Laminiersystems

PGT Innovations aus Venice, Florida entschied sich für das kürzlich vorgestellte Bürkle IFL Glas Laminations-System, welches in 2020 in ihrer Produktion integriert werden soll. Hierbei handelt es sich um ein Inline Laminiersystem für Verbundgläser, bestehend aus thermoölbeheizten Flachpressen unter Vakuum.

Der Bürkle IFL Prozess ist ein mehrstufiger Laminierprozess, der im ersten Schritt eine beidseitig beheizte Vakuum-Flachpresse verwendet. Für überdurchschnittlich dicke Gläser wird ein zweiter Schritt empfohlen, welcher eine Flachpresse verwendet durch die ebenfalls Wärme von oben und unten in das Produkt eingebracht wird. Eine Flachpresse mit gekühlten Pressplatten wird im Anschluss daran für die Abkühlung der Verbundgläser eingesetzt. Das System hat eine Nutzfläche von 2,6m x 5,0m.

“Dieses Serien-Produktionssystem ermöglicht eine deutlich schnellere Durchlaufzeit in der Produktion und verringert die Energiekosten im Vergleich mit einem konventionellen Autoklaven System bei einer bisher unerreicht gleichmäßigen Ebenheit der laminierten Gläser. Die volle Integration des Systems in unsere Produktionslinie verbessert zusätzlich die Prozesseffizienz der Lamination unseres aktuellen Produktportfolios,” sagt Bruce Wesner, Sr. Director of Engineering Services, bei PGT Innovations.

Das Inline Flachpressen Laminiersystem von Bürkle ist besonders geeignet für die Produktion von Laminierten Gläsern, Sicherheitsglas (VSG), Smart Glass, Dekorativen Gläsern, Solar Modulen und weiteren speziellen Glaslaminaten.

Der Bürkle IFL Prozess (IFL=Inline Flat Lamination) zeichnet sich aus durch:

  • Besonders schnelle Lamination von Verbundgläsern im Vergleich zu Autoklaven Prozessen (Reduzierung der Laminierkosten)
  • Die Möglichkeit zur Linienintegration der Maschinen (Inline-Prozess)
  • Höchste Laminierqualität aufgrund von besonders homogenen, beidseitig beheizten Heizplatten
  • Die Möglichkeit der Lamination mit besonders niedrigen Drücken
  • Deutlich geringere Energiekosten im Vergleich zum Autoklaven Prozess

Über PGT Innovations: PGT Innovations fertigt und vertreibt Premium Fenster und Türen. Die hochentwickelten Produkte von PGT können einigen der härtesten Wetterbedingungen weltweit standhalten und revolutionieren die Lebensweise der Menschen in kombinierten Innen- und Außen Wohnbereichen. Zusätzliche Informationen unter  www.pgtinnovations.com.

Über Bürkle: Bürkle ist einer der Technologie- und Weltmarktführer auf dem Gebiet der Pressen-, Laminier- und Beschichtungstechnik. Der Stammsitz des 1920 gegründeten Unternehmens liegt in Freudenstadt im Nordschwarzwald. Mit ca. 500 Mitarbeitern präsentiert sich die Robert Bürkle GmbH als modernes, zukunftsorientiertes Unternehmen, das hoch-komplexe High-Tech-Pressen- und Beschichtungsanlagen für die Möbel-, Plastikkarten-, Leiterplatten-, Glas- und Photovoltaikindustrie liefert.

Der Bürkle IFL Prozess wird auf der diesjährigen Glass Built USA in Atlanta vom 17-19.09.19 auf dem Messestand der Bürkle North America vorgestellt, Stand Nr. 1351.


Bürkle bei

Twitter:https://twitter.com/#!/Burkle_GmbH
YouTube:http://www.youtube.com/user/BurkleGmbH
Facebook:http://www.facebook.com/pages/Robert-Bürkle-GmbH/148397651885628
Startseite | Karriere | Kontakt | Links | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB | Einkauf - Lieferanten