Industriekaufmann (m/w)

 

Ausbildungsinhalte:

Industriekaufleute befassen sich mit betriebs­wirtschaftlichen Abläufen im Unternehmen. ­Während der Ausbildung lernen Sie die Bereiche Einkauf/­Materialwirtschaft, Produktionswirtschaft, ­Vertrieb sowie Rechnungs- und Personalwesen ­kennen. In der Berufsschule erlernen Sie unter anderem theoretisches ­Wissen in den Bereichen Betriebswirtschaft, Rechnungswesen und Soziale Gesamtwirtschaft.

 

Voraussetzungen:

    • Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife.
    • Gute Noten in Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen.


      Ausbildungsdauer:

      • 3 Jahre - im Wechsel zwischen Unternehmen und Berufsschule.


      Berufsschule:

      • Eduard-Spranger-Schule in Freudenstadt.

       

       

      Stellenbeschreibung Download:

      Startseite | Karriere | Kontakt | Links | Sitemap | Impressum | AGB | Einkauf - Lieferanten